Lateinische schrift herunterladen

Posted on

by

Resilienz, Fortschritt und Harmonie in einer meisterhaft gemachten hebräischen und lateinischen Serifenfamilie. Dramatische, zeitgenössische Serifen-Titling-Schriftfamilie, die über die Welt der Blicke hinaus skaliert, indem sie Archetypen anzapft. TypeTogether bietet eine anerkannte Sammlung von Schriftarten für eine breite Palette von Anwendungen, von Branding, Zeitungen, Zeitschriften und Verpackungen bis hin zu UI und Gaming. Probieren Sie unsere preisgekrönten Display- und Textschriftarten aus, lizenzieren und laden Sie sie herunter. 12 Stile von Thin bis Extrabold für Display und 8 Styles für Text sowie eine kostenlose Icon-Schriftart. Den verschiedenen Diakritikern wurde viel Behutsam gemacht: Sie wurden etwas brutaler, etwas europäischer gestaltet als bei einigen anderen Schriften dieser Kategorie. Achten Sie auch auf die nicht-lateinischen Beine dieser Familie. Eine latin kategorieerweiternde Serif-Schriftart, die Teil experimentiert und teilweise modernes Update ist. Über 100 lateinische Sprachen plus kyrillische und polytonische griechische 10 Stile von Regular bis Extrabold mit Kursivschrift und 1 Display Black plus 1 Icon Schriftart. Eine zeitgenössische, eklektische kyrillische Schriftfamilie, die aus ihren Wurzeln im romanischen Europa stammt. Eine zeitgenössische Schrift mit schwarzem Buchstaben, inspiriert von Schriftzügen auf einem isländischen Bieretikett. Eine überraschende und unkonventionelle Plattenserifenschrift, ideal für Schlagzeilen oder kurze Texte. Probleme bei der Suche nach einem typografischen Paar, die Auswahl einer geeigneten Schriftart für den Bildschirm oder der Kauf einer Reihe von Schriftlizenzen entsprechend Ihrem Budget.

Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre spezifischen Bedürfnisse zu besprechen. Unsere normale Antwortzeit für Premier Access-Partner beträgt 24-48 Stunden. 10 Schriftarten für Texteinstellungen und 12 für die Anzeigeverwendung. 8 Gewichte für das Display und 7 Gewichtungen und 3 Breiten plus Kursivschrift für den Text und zwei Gewichtungen für die Icon-Schriftarten Verschiedene, komplexe Herausforderungen – Branding, Wegfindung, pictografische Sprache und geschickte redaktionelle Verwendung – gelöst durch eine ausgedehnte Schriftfamilie. Perfekte Ost-West-Kommunikation: Chinesisch mit Latein für Bildschirme und Druck, Branding zu Büchern 8 redaktionelle Stile von Thin bis Heavy für Wayfinding, 4 Display-Stile, 8 Stile in Einz/h sowie zwei Icon-Schriftarten. Eine dreischwere Schriftfamilie, inspiriert von schwungvollen Kursivschrift der Kanzlei aus dem 16. Jahrhundert. 8 Display-Stile einschließlich Hairline to Light und Extrabold zu Ultrablack Eine helle und unflätige Artikulation sans gewidmet fröhlichen Branding und einem Business Casual Ton gewidmet. Eine funktionale und faszinierende Serifmitmit, die der Komplexität von Informationen und Stil standhält. 946 ist eine mehrsprachige Techno-Familie, die vom Berliner Typdesigner Roman Wilhelm (RomanType) entwickelt wurde. Während in letzter Zeit immer mehr Textfamilien auf eine mehrsprachige und multiskriptende Ebene erweitert wurden, wurde den dekorativeren Stilen nicht so viel Aufmerksamkeit geschenkt.

Die Familie 946 tut genau das. Theaterstücke, Bücher, Anleitungen und vieles mehr in Zeitungen, Zeitschriften und digitalen Plattformen. . Erweitertelektüre in digitalen und gedruckten Büchern, Poesie, Klassiker einfach, wirkungsvoll und breit gefächert, Protipo hilft Informationsdesignern, intelligenter zu arbeiten. Regelmäßig, Kursiv, Fett, Display Schwarz & Italienne Italic Primed für Schlagzeilen, Catalpa wurde entwickelt, um Wörtern Masse und Breite und Schwerkraft selbst zu geben. 2 Hauptversionen, Hoch und Tief mit 3 Breiten, regelmäßig, schmal und kondensiert, insgesamt 24 Stile. Mikrotypografie – 5–10 Punkte – z. B. in Album-Liner-Notizen, Sportnoten, Fußzeilendetails für Filmplakate, Datentabellen . . . Sowohl freundlich als auch kommandierend, eine nachbarschaftliche Plattenserife, die das Beste in anderen sieht.

eBooks, Web und Mobile, redaktionelle Inhalte, Bücher, digital Eine Rarität für Bildschirme: Eine Serifenfamilie, die gezielt für langes Lesen und die Leistung der Superui-Qualität geschaffen wurde. Titling Familie, die im Aussehen gestankt wird, greift in die Archetypen von Drama und Zeitgenossenschaft. Ein lebendiger und zarter Blackletter nach dem Vorbild einer Bétarde-Flamande.


Comments are closed.